Burda 03/2020

Alles zum Thema Schnittmuster, ob Schnittzeitschriften oder Bücher wird hier diskutiert.

Burda 03/2020

Beitragvon ju_wien » 25.01.2020 14:46

Die Wunschmodelle aus Heft 1 und 2 sind noch nicht genäht (die aus dem Vorjahr großteils auch nicht), aber man wird ja schauen und Pläne machen dürfen ;-)

Erste Vorschauen auf das März-Heft von Burda style:
http://www.saturdaynightstitch.com/2020 ... 0-preview/
https://burdastyle.ua/news/pershyy-anons-burda-32020
https://burdastyle.ru/stati/pervyj-anon ... e-3-2020-/

Auf den ersten Blick ist nichts dabei, was ich sofort jetzt gleich haben muss, aber es gibt ein paar nette Details, wie die Flechterei am Bund des ockergelben Rocks und der Knoten am Rücken der gelben Bluse. Bei dem weißen Etuikleid bin ich auf die technische Zeichnung gespannt. Die breite Schärpe dürfte ja nur drüber gewickelt sein und die könnte man daher auch durch einen schmalen Gürtel ersetzen (der bei Zwergen mit nicht-mehr-ganz-Wespentaille und altersbedingt geschrumpfter Wirbelsäule günstiger wirkt).

Auf der deutschen burdastyle-Website ist das Heft noch nicht zu sehen, dafür die "Neuheiten" aus dem Frühjahr-Sommer Schnittmusterkatalog mit viel "déja vu" https://www.burdastyle.de/shop/neuheite ... Image=mood

ju_wien
Co-Chief
 
Medaille: medaille
Beiträge: 2767
Bilder: 61
Wohnort: 1210 Wien

Re: Burda 03/2020

Beitragvon ju_wien » 30.01.2020 09:03

Und erste technische Zeichnungen https://burdastyle.ru/tehnicheskie-risu ... 020_22921/ (nicht erschrecken, da kommt eine Warnmeldung, weil das Zertifikat für die https-Seite abgelaufen ist). Wenn die iInteressanten nähtechnischen Details am Rücken sind (wie zB bei dem gelben Shirt), sieht man sie in diesen technischen Zeichnungen leider nicht.
https://burdastyle.ua/news/pershyy-anon ... malyunkamy bei den Ukrainern ohne Warnmeldung.

Die Vorderverschlusskleider (durchgeknöpft und mit RV) würden sich IMO für Bade- und Morgenmäntel anbieten. Bei dem Kleid mit blau-rotem Muster auf weißem Grund würde ich für einen Bademantel die Ärmel etwas weiter machen und noch zusätzliche Taschen aufsteppen.

Auf Deutsch gibt es jetzt auch eine erste Vorschau, aber noch ohne Zeichnungen https://www.burdastyle.de/vorschau-burdastyle_preview

ju_wien
Co-Chief
 
Medaille: medaille
Beiträge: 2767
Bilder: 61
Wohnort: 1210 Wien

Re: Burda 03/2020

Beitragvon insa-ana » 30.01.2020 21:39

Das schmale Kleid mit dem Herz Ausschnitt und den kurzen Ärmeln finde ich hübsch. Den Wickelgürtel kann man ja weg lassen.
Benutzeravatar
insa-ana
 
Beiträge: 578
Wohnort: Graz Umgebung


Zurück zu Schnittmuster, Zeitschriften und Bücher

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder