Erfahrungen mit sitam?

Alle anderen Themen bitte hierher. Wir werden sehen, wofür noch Bedarf besteht.

Erfahrungen mit sitam?

Beitragvon christinaQ » 22.11.2018 17:50

Liebe Näherinnen,
hat jemand von euch vielleicht einen Kurs oder die Ausbildung bei Sitam in Wien gemacht?
Ich bin auf der Suche nach jemandem, der mir ein bisschen weiterhelfen kann. Ich habe den Grundkurs gemacht, konnte dann aber - aus verschiedenen Gründen ;) - die Module nicht gleich im Anschluss machen.
Grundsätzlich weiß ich also, wie das sitam-System funktioniert. Ich nutze es auch oft, wenn ich eigene Schnitte zeichne. Im Kurs sind wir aber z.B. nicht dazu gekommen, einen Schnitt für eine Hose zu zeichnen... und das würde ich noch gerne wissen...

ich würde mich sehr freuen, wenn sich jemand findet, mit dem ich mich austauschen kann!

alles liebe,
Christina

christinaQ
 
Beiträge: 1

Re: Erfahrungen mit sitam?

Beitragvon ju_wien » 22.11.2018 19:41

Hallo Christina,

ich weiß, dass einige der "älteren" Userinnen hier Kurse bei Sitam besucht haben (findest du mit der Suchfunktion), aber ich weiß nicht, ob sie hier noch mitlesen.

Ich selbst habe in einem VHS-Kurs Schnittkonstruktion gelernt - nach Müller München, aber halt nur die Basics. Die Hostenkonstruktion hat die Kursleiterin allerdings nicht nach Müller München durchgenommen, sondern nach Rüdiger/Jansen. Leider war ich an dem Kursabend nicht dort und habe nur eine Fotokopie der Anleitung. Aber wenn du willst, können wir uns einmal treffen und unsere Methoden vergleichen. (Ich wohne im 21. Bezirk)

ju_wien
Co-Chief
 
Medaille: medaille
Beiträge: 2184
Bilder: 42
Wohnort: 1210 Wien


Zurück zu Das Nähstübchen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder