aplli

Deine Nähmaschine zickt? Du hast ein Nähproblem und brauchst Hilfe?
Hier werden wir versuchen, uns gegenseitig zu helfen!

aplli

Beitragvon Bob der Baumeister » 26.09.2010 13:31

so nachdem sticki-copy-vervielfältigung thread bin ich jetzt unsicher

ich hab einen barbarpapa aplli gemacht und würd sie euch gern zeigen nur darf ich das jetzt oder verstoße ich da gegen irgentwelche AGB??
Bob der Baumeister

---können wir das schaffen, JO wir schaffen das--
mein Blog: http://tanja-tatjanas-blog.blogspot.co.at/
Benutzeravatar
Bob der Baumeister
 
Beiträge: 1918
Bilder: 16
Wohnort: Weinviertel Nähe Wien

Re: aplli

Beitragvon Bob der Baumeister » 26.09.2010 18:08

also ich hab mal gestöbert und herzeigen darf ich es nicht, die frima hat sich sehr böse abgesichert *hmpf*
Bob der Baumeister

---können wir das schaffen, JO wir schaffen das--
mein Blog: http://tanja-tatjanas-blog.blogspot.co.at/
Benutzeravatar
Bob der Baumeister
 
Beiträge: 1918
Bilder: 16
Wohnort: Weinviertel Nähe Wien

Re: aplli

Beitragvon Sabrina » 26.09.2010 19:01

Echt? Kann ich mal bitte den Link haben wo Du es gelesen hast?
As one door closes, another one opens...
Benutzeravatar
Sabrina
Chief
Forumsmama
 
Beiträge: 5041
Bilder: 37
Wohnort: Wien Symmanningen

Re: aplli

Beitragvon Nyx » 26.09.2010 19:04

ich dachte, für den Eigenhrbrauch darf man alles machen und auch nachmachen - nur nicht verkaufen bzw. verschenken

und wennst es hier im Forum herzeigst, nennst sie halt nicht beim Namen, sonder irgendwie anders
Benutzeravatar
Nyx
 
Medaille: medaille
Beiträge: 1927
Bilder: 254
Wohnort: Graz, Österreich

Re: aplli

Beitragvon Sabrina » 26.09.2010 19:05

Ja ich auch, darum würds mich interessieren mehr dazu zu lesen!
As one door closes, another one opens...
Benutzeravatar
Sabrina
Chief
Forumsmama
 
Beiträge: 5041
Bilder: 37
Wohnort: Wien Symmanningen

Re: aplli

Beitragvon Bob der Baumeister » 26.09.2010 19:09

Bob der Baumeister

---können wir das schaffen, JO wir schaffen das--
mein Blog: http://tanja-tatjanas-blog.blogspot.co.at/
Benutzeravatar
Bob der Baumeister
 
Beiträge: 1918
Bilder: 16
Wohnort: Weinviertel Nähe Wien

Re: aplli

Beitragvon Sabrina » 26.09.2010 19:14

Aber das kann nicht bedeuten, dass ich nicht eine Barbapapa Appli für meinen Privatgebrauch machen darf. Wenn es privat gemacht und nicht Barbapapa genannt wird, ist das keine Copyright-Verletzung... oder irr ich mich? :?
As one door closes, another one opens...
Benutzeravatar
Sabrina
Chief
Forumsmama
 
Beiträge: 5041
Bilder: 37
Wohnort: Wien Symmanningen

Re: aplli

Beitragvon Bob der Baumeister » 26.09.2010 19:17

ich hab keine ahnung.......
Bob der Baumeister

---können wir das schaffen, JO wir schaffen das--
mein Blog: http://tanja-tatjanas-blog.blogspot.co.at/
Benutzeravatar
Bob der Baumeister
 
Beiträge: 1918
Bilder: 16
Wohnort: Weinviertel Nähe Wien

Re: aplli

Beitragvon nesteagirl » 26.09.2010 19:21

Naja das Problem ist ja wenn du eine Aplli von denen auf ein Shirt macht und deine Kleine hat es an, wird sie damit von anderen Leuten gesehen und die bringen dass mit der Firma in Verbindung.
Da gabs ja auch die Abmahnung wegen der Pippi Langstrumpf Stickdatei und wegen den Tatzen, wo sie die Firma beschwert hat.

nesteagirl
 
Beiträge: 1160
Bilder: 5
Wohnort: Oberösterreich

Re: aplli

Beitragvon Sabrina » 26.09.2010 19:26

Abr es ist ein Unterschied ob es der Privatmann für den Privatgebrauch macht oder ein Privatmann/Gwerblicher für den gewerblichen Gebrauch und drauf Profit schlägt.

Natürlich kann ich als Privatmann z.B. auch nicht ein T SHirt mit Hakenkreuz mit dem Schriftzug "H*** H*****" nähen und damit unter die Leute spazieren weil das wiederum unter Wiederbetätigung fällt und nach dem Gesetz eindeutig für jedermann verboten ist.

Aber ich darf mir tausend Hello KItty Leiberl zeichnen (so wie es eine in Parents macht) oder solche Applikationen, wenn ich es nur privat und für mich oder meine Kinder mache.

Korrigiert mich wenn ich mich irre ;)
As one door closes, another one opens...
Benutzeravatar
Sabrina
Chief
Forumsmama
 
Beiträge: 5041
Bilder: 37
Wohnort: Wien Symmanningen

Re: aplli

Beitragvon chiana » 26.09.2010 20:01

Seh ich genau so!

Was du für dich privat machst, ist egal. Verkaufen darfst du's halt nicht.

chiana
 
Beiträge: 132
Wohnort: Wien, 11

Re: aplli

Beitragvon Bob der Baumeister » 26.09.2010 20:04

ok
am besten keine namen nennen und dann passt das dann auch und ich kann mich schon von gekaufter kleidung nicht trennen, dann schaff ich von selbst genähen ganz sicher nicht, gsd gibts viel platz und wenn der mal ausgeht wird platz angemietet :muhaha:
Bob der Baumeister

---können wir das schaffen, JO wir schaffen das--
mein Blog: http://tanja-tatjanas-blog.blogspot.co.at/
Benutzeravatar
Bob der Baumeister
 
Beiträge: 1918
Bilder: 16
Wohnort: Weinviertel Nähe Wien

Re: aplli

Beitragvon Sabrina » 26.09.2010 20:49

Solche Sachen darfst Du halt auch nicht "gebraucht von privat an privat" z.B in Ebay verkaufen, da kannst Du ganz schön Schwierigkeiten bekommen...!
As one door closes, another one opens...
Benutzeravatar
Sabrina
Chief
Forumsmama
 
Beiträge: 5041
Bilder: 37
Wohnort: Wien Symmanningen


Zurück zu Das Hilfeforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder