Insa-Ana's Näh- und Kreativecke

Unser Nähcafe! Hier dürft ihr über eure Werke plaudern, sie zeigen aus der Galerie, aus eurem Blog oder der Homepage verlinkt... Hier soll Gemütlichkeit herrschen!

Re: Insa-Ana's Näh- und Kreativecke

Beitragvon insa-ana » 22.02.2021 19:38

Och, da geht noch was *lach*
Zwei Shirts sind abgetragen, die werden kaputt und einige passen farblich nicht mehr, seit ich mir das Haar nicht mehr färbe. Ich habe ja noch Vorrat an Stoffen da kann ich noch nähen :)
Benutzeravatar
insa-ana
 
Beiträge: 838
Wohnort: Graz Umgebung

Re: Insa-Ana's Näh- und Kreativecke

Beitragvon insa-ana » 01.03.2021 19:34

Schon länger nichts genäht. Erst habe ich ein Wochenende Haus geputzt, dann hatten wir einen Wasserschaden. Sohn hatte im Spätsommer das Wasser auf der Dachterasse nicht abgedreht und abgelassen. Jetzt kam es drei Stockwerke tiefer im Keller wieder raus *waah* . Inzwischen ist der Schaden lokalisiert und behoben, dank einer Leckwarter Firma. Auch sonst haben wir alles wieder in Ordnung gebracht. Abgesehen von den Kosten, habe ich jetzt das Gefühl, dass ich Urlaub brauche. *facepalm* . Ich hoffe es wird bald wieder besser.
Benutzeravatar
insa-ana
 
Beiträge: 838
Wohnort: Graz Umgebung

Re: Insa-Ana's Näh- und Kreativecke

Beitragvon ju_wien » 02.03.2021 10:21

Uije. Wasserschäden sind blöd und machen viel Sauerei rundherum. Ich wünsche dir, dass es wirklich bald wieder besser wird *thumb*

ju_wien
Co-Chief
 
Medaille: medaille
Beiträge: 3572
Bilder: 74
Wohnort: 1210 Wien

Re: Insa-Ana's Näh- und Kreativecke

Beitragvon insa-ana » 17.03.2021 13:19

Genäht habe ich nichts. Ist recht dicht zur Zeit und ich frage mich ob ich bereits frühjahrsmüde bin *müde* . Ich plane mit dem Sohn zur Zeit seine Einrichtung durch, helfe ihm bei Entscheidungen für Vorhänge, Sofagröße und sonstigen Einrichtungsfragen. Ist also doch gut, dass ich eine verkappte Innenraum Designerin bin *lach* . Vorhänge und Polsterüberzüge werde ich in der nächsten Zeit sicher produzieren, davon abgesehen muss ich wieder mal was basteln, schleifen und lackieren zum Ausgleich. Es gibt aber trotzdem schon ein paar Nähideen. *grins*
Benutzeravatar
insa-ana
 
Beiträge: 838
Wohnort: Graz Umgebung
ju_wien
insa-anas Beitrag gefällt:


Re: Insa-Ana's Näh- und Kreativecke

Beitragvon insa-ana » 02.04.2021 20:53

Eine Mütze genäht und an einem T-Shirt für mich. Die Overlock bockte und der Aufsatz um die zweite Spule an der Nähmaschine aufstellen zu können ließ sich lange suchen, bis er dann doch gnädig erschienen ist. War irgenwie nicht mein bester Nähtag heute. Sonst renovieren wir das Zimmer aus dem Sohn jetzt endlich seine Sachen geholt hat. Das dauert leider. Aber ich bekomme da mein Nähplätzchen. Ich freue mich auch wenn es anstrengend ist *sonne*
Benutzeravatar
insa-ana
 
Beiträge: 838
Wohnort: Graz Umgebung
ju_wien
insa-anas Beitrag gefällt:


Re: Insa-Ana's Näh- und Kreativecke

Beitragvon insa-ana » 20.04.2021 15:55

Kurzbericht, das Zimmer ist fast fertig, wir waren zweimal beim Sohn um zu helfen und sind jetzt auch fertig *lach*
Ich topfe immer noch um und ein, es sind sehr viele Setzlinge und Ableger da. Ein paar Pflanzen wurden zerschnippelt um Pflanzen für den Sohn heranzuziehen. Meine zwei ersten Makramee Ampeln habe ich produziert und gestern Polsterüberzüge zugeschnitten. Heute hat mich das verlängern von Ikea Vorhängen ausgebremst. Morgen geht es weiter.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
insa-ana
 
Beiträge: 838
Wohnort: Graz Umgebung
ju_wien
insa-anas Beitrag gefällt:


Re: Insa-Ana's Näh- und Kreativecke

Beitragvon ju_wien » 21.04.2021 05:28

Du bist mir im Forum schon abgegangen!

Die Ampeln sind hübsch geworden und sehen ganz anders aus als die in den 1970er Jahren allgegenwärtigen Makrameeampeln mit ihren gedrehten Bändern und Fransen. Das Zimmer sieht aus der Perspektive riesengroß aus.

ju_wien
Co-Chief
 
Medaille: medaille
Beiträge: 3572
Bilder: 74
Wohnort: 1210 Wien

Re: Insa-Ana's Näh- und Kreativecke

Beitragvon insa-ana » 22.04.2021 12:16

Ich habe nur ganz einfache Ampeln gemacht. So viel Zeit konnte und wollte ich nicht investieren, die Vorhänge sind schlimm genug.
Das Zimmer ist nicht so groß das werden bloß 4,5 bis 5 Meter sein *lach*
Benutzeravatar
insa-ana
 
Beiträge: 838
Wohnort: Graz Umgebung

Re: Insa-Ana's Näh- und Kreativecke

Beitragvon insa-ana » 28.04.2021 11:34

Ich nähe für meinen Sohn Pölster Überzüge aus einem alten Samtvorhang. Daraus so viele Hüllen wie möglich rauszubekommen und dabei geschossene Stellen weg zu lassen, fördert zwar die Kreativität ist aber sehr zeit- und arbeitsaufwändig. Das Projekt geht auch vorbei *lach*
Benutzeravatar
insa-ana
 
Beiträge: 838
Wohnort: Graz Umgebung
ju_wien
insa-anas Beitrag gefällt:


Re: Insa-Ana's Näh- und Kreativecke

Beitragvon ju_wien » 29.04.2021 06:58

Du könntest ja die geschossenen Stellen kreativ zu einem Muster verarbeiten, dann werden es noch mehr Pölster :D

Viel Spaß und irgendwann wirst du dann wieder was anderes nähen :)

ju_wien
Co-Chief
 
Medaille: medaille
Beiträge: 3572
Bilder: 74
Wohnort: 1210 Wien

Re: Insa-Ana's Näh- und Kreativecke

Beitragvon insa-ana » 10.05.2021 09:45

Das Nähen steht zur Zeit wieder. Die Reißverschlüsse an den Polstern sind auf einer Seite eingenäht. Am Wochenende habe ich geschenkte Übertöpfe und Anzuchtöpfe gereinigt, eine sehr große Yukka, eine kleine Yukka, zwei Glücksfedern und eine kleine Sanseveria umgetopft. Ich bin gerade dabei eine Art indoor Garten anzulegen. Im Lauf der Woche komme ich sicher wieder zum Nähen. Söhnchen möchte ja schon gerne Pölsterüberzüge und Vorhänge haben.
Benutzeravatar
insa-ana
 
Beiträge: 838
Wohnort: Graz Umgebung

Re: Insa-Ana's Näh- und Kreativecke

Beitragvon ju_wien » 10.05.2021 16:23

Ja, die Pflanzen schreien derzeit nach Zuwendung. Spätestens im Herbst herrscht wieder Ruhe.

ju_wien
Co-Chief
 
Medaille: medaille
Beiträge: 3572
Bilder: 74
Wohnort: 1210 Wien

Re: Insa-Ana's Näh- und Kreativecke

Beitragvon insa-ana » 13.05.2021 20:00

Die Pölsterüberzüge sind mal fertig. Jetzt kommen die Vorhänge dran. Auch so ein spezielles Projekt *rolleyes*
Benutzeravatar
insa-ana
 
Beiträge: 838
Wohnort: Graz Umgebung

Re: Insa-Ana's Näh- und Kreativecke

Beitragvon insa-ana » 13.05.2021 20:05

Mein Problem ist, mir sind die Anzuchtöpfe ausgegangen. Beim Obi mag ich die nicht kaufen, weil in der Menge doch recht teuer und auf Willhaben finde ich nichts zur Zeit. Dabei habe ich eine Menge gewurzelter Ableger und Stecklinge die an diesem Wochenende in die Erde sollten *kratz*
Benutzeravatar
insa-ana
 
Beiträge: 838
Wohnort: Graz Umgebung

Re: Insa-Ana's Näh- und Kreativecke

Beitragvon ju_wien » 13.05.2021 20:43

Ich habe Berge von ausgewaschenen Plastiktöpfen in allen möglichen Größen, aber wie kommen die auf die Schnelle zu dir? Kommt dich dein Sohn vielleicht Besuchen? Dann müsstest du mir nur sagen, welche Größen du brauchen kannst.

Ansonsten habe ich heuer so kleine viereckige 7 cm-Anzuchttöpfe im Frühjahr bei Pagro (Papierhandlung) gefunden. 12 Stück um 1,99, das Stück also 17 cent. Da der Pagro während des Lockdowns zu hatte, kann es sein, dass noch welche übrig sind. (Im Jänner/Februar war es lustig dort, da standen Krampus-, Weihnachts-, Neujahrs-, Faschings-, Valentinstags- und Ostersachen einträchtig versammelt, da wochenlang geschlossen war und keiner zum Umräumen kam.) Vielleicht gibt es ja einen Pagro bei dir in der Umgebung.

//PS: ich verwende oft auch Joghurt- oder Topfenbecher als Anzuchttöpfe. Einfach mit einer heißen Rouladennadel oder einem Nagel Löcher reinstechen.

ju_wien
Co-Chief
 
Medaille: medaille
Beiträge: 3572
Bilder: 74
Wohnort: 1210 Wien

VorherigeNächste

Zurück zu Unsere Werke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder