Seite 1 von 6

Insa-Ana's Näh- und Kreativecke

BeitragVerfasst: 04.01.2020 17:57
von insa-ana
Ich habe mir ja schon ewig vorgenommen hier mein virtuelles Werkelstübchen einzurichten. Jetzt habe ich wirklich Zeit und keine Ausreden mehr *lach*

Ich möchte euch mal ein paar Sachen aus dem letzten Jahr zeigen. Heuer gab es bis jetzt nur Zuschnitt und eine Handnaht.

Re: Insa-Ana's Näh- und Kreativecke

BeitragVerfasst: 04.01.2020 17:59
von insa-ana
Den Schnitt habe ich nach dem Hofenbitzer System mit seinen Maßen gezeichnet.

Re: Insa-Ana's Näh- und Kreativecke

BeitragVerfasst: 04.01.2020 18:30
von insa-ana
Für meine Tochter gab es ein Kasterl. Im Möbelhaus war sie von ähnlichen Kommoden sehr angetan, da habe ich beschlossen ihr so ein Stück zu schenken. Die Griffe sind Kristallglas, die kann man auf den Fotos nicht gut erkennen.

Re: Insa-Ana's Näh- und Kreativecke

BeitragVerfasst: 04.01.2020 18:37
von insa-ana
Die Silberfolie war überall, ich meine wirklich überall. *rofl* Ich habe im Keller gearbeitet sogar im ersten Stock und in der Unterwäsche war sie, obwohl ich nach dem Arbeiten immer gründlich gesaugt habe.

Re: Insa-Ana's Näh- und Kreativecke

BeitragVerfasst: 04.01.2020 18:39
von insa-ana
Für meinen Mann habe ich fünf Boxershorts genäht da gibt es keine Fotos, die sind in Gebrauch :D

Re: Insa-Ana's Näh- und Kreativecke

BeitragVerfasst: 04.01.2020 19:17
von ju_wien
Na geh, ein Mann in schicken Unterhosen wär mal was neues hier im Forum *ggg*

Bei dem Hemd hast du dir viel angetan mit den Besätzen aus dem gepunkteten Stoff usw. Das heißt viele zusätzliche Teile zuschneiden und zusammen nähen.

Und bei dem Kasten bin ich erst einmal sprachlos. Ich weiß zwar, dass es Vergolder gibt, die zB Bilderrahmen aus Holz oder Heiligenfiguren oder allerlei Ziergegenstände mit dünnster Goldfolie bekleben und dass man diese Gold- und andere Folien im Künstlerbedarf bekommt, aber einen ganzen Kasten nach der Methode habe ich noch nie gesehen.

Re: Insa-Ana's Näh- und Kreativecke

BeitragVerfasst: 04.01.2020 21:17
von ichthys81
Wow!
Ich bin begeistert von deiner Kreativität! *thumb*

Re: Insa-Ana's Näh- und Kreativecke

BeitragVerfasst: 05.01.2020 11:44
von insa-ana
ju_wien hat geschrieben:Na geh, ein Mann in schicken Unterhosen wär mal was neues hier im Forum *ggg*

Das Modell ist unwillig *lach*

Bei dem Hemd hast du dir viel angetan mit den Besätzen aus dem gepunkteten Stoff usw. Das heißt viele zusätzliche Teile zuschneiden und zusammen nähen.

Ich wollte es noch etwas aufpeppen. Er liebt exklusive Dinge. Ich finde ja zur Zeit die Krägen winzig klein und die Ärmelschlitze superlang bei den Hemden. Meine Tochter hat sich nach genauer Inspektion anerkennend geäußert, das will was heißen *rofl*

Und bei dem Kasten bin ich erst einmal sprachlos. Ich weiß zwar, dass es Vergolder gibt, die zB Bilderrahmen aus Holz oder Heiligenfiguren oder allerlei Ziergegenstände mit dünnster Goldfolie bekleben und dass man diese Gold- und andere Folien im Künstlerbedarf bekommt, aber einen ganzen Kasten nach der Methode habe ich noch nie gesehen.


Das war auch mein bisher größtes Projekt. Bis jetzt habe ich nur Vasen, Teller, Bilderrahmen, Spiegel, ein Tischen und so Kleinzeug vergoldet, versilbert oder verkupfert. Polimentvergoldung mache ich nicht, das ist mir viel zu aufwändig. Vielleicht wenn ich mal mehr Zeit habe.

Re: Insa-Ana's Näh- und Kreativecke

BeitragVerfasst: 05.01.2020 15:58
von insa-ana
Ein paar einfache nicht spektakuläre Sachen.
Die beiden Stoffe habe ich miteinander gewaschen, dann hatte der Frottè für die Küchenhandtücher die genau richtige Farbe passend zu den Pölstern auf der Couch *hüpf*

Re: Insa-Ana's Näh- und Kreativecke

BeitragVerfasst: 05.01.2020 16:11
von insa-ana
Weil ich doch so zugenommen habe, gab es mein Lieblings Bh-Modell nicht mehr in meiner Körbchengröße. Hier meine ersten selbst genähten. Sie sind aber schon wieder ein bisschen eng. Einer in größerer Körbchengröße liegt seit September zugeschnitten. *facepalm*

Re: Insa-Ana's Näh- und Kreativecke

BeitragVerfasst: 10.01.2020 18:24
von insa-ana
Noch ein bisschen vom letzten Jahr.

Re: Insa-Ana's Näh- und Kreativecke

BeitragVerfasst: 10.01.2020 18:30
von insa-ana
Für meinen Sohn zwei Shirts eines zu Ostern und eines zum Geburtstag.

Re: Insa-Ana's Näh- und Kreativecke

BeitragVerfasst: 10.01.2020 18:47
von insa-ana
Sonst noch ein paar Pölsterüberzüge für das Sofa, einige farblich passende Deckerln und Wandbehänge genäht. Ein paar T-Shirts für mich gab es auch noch. Das letzte Jahr war nicht so produktiv.

Heuer bis jetzt zwei Hosen gekürzt. Und eine Jacke gerettet die eine Bekannte weg geben wollte. War ein verstaubtes uralt Stück im Chanelstil aus den 70ern. Meine Tochter meinte was diiiiiie willst du haben? Ich habe die Borten entfernt und die beiden Taschen an der Brust, habe die Ärmel länger gemacht und eingefüttert. Habe den Rücken gefüttert und Knöpfe aus meinem Fundus angenäht, ein Knopfloch fehlt noch. Jetzt könnte man sie als zeitlos bezeichnen. *lach*
Foto folgt.

Re: Insa-Ana's Näh- und Kreativecke

BeitragVerfasst: 11.01.2020 09:38
von ju_wien
Ich beneide dich grad um deinen Arbeitsgeist :) und ja, auf Fotos von der Chaneljacke bin ich schon gespannt.

Re: Insa-Ana's Näh- und Kreativecke

BeitragVerfasst: 19.01.2020 19:07
von insa-ana
Die ganze Woche nix genäht. Aber heute die Stoffschränke gesaugt. Die sind von Ikea, sprich nicht staubdicht. Das war schon wieder an der Zeit.