Lilli näht

Plaudern, Erfolge, Niederlagen, Frust, Zwischenstände, Bilder von unfertigem, Hilfestellung, hier kann jeder sein eigenes Nähtagebuch führen, ganz wie jeder mag!
Bitte nur ein Thread pro User!

Re: Lilli näht

Beitragvon malala » 29.12.2015 09:19

Ich hab eine zeitlang mit Stylefix gearbeitet, aber irgendwie ist das auch nicht ideal, manchmal klebt es nicht richtig und die Nadeln kann man danach auch wegwerfen.
Heften ist wirklich halb so schlimm und es wirkt Wunder! ;)
lg
Claudia

mein Blog: http://www.malala.at
Benutzeravatar
malala
 
Beiträge: 3143
Bilder: 35
Wohnort: Wien 22

Re: Lilli näht

Beitragvon Lilli » 29.12.2015 11:27

Heute komm ich eh nicht dazu, was zu machen ... bis dahin überlegt ich mal, was ich mach ...

Der Gedanke an heften löst bei mir *waah* *gaah!* gepaart mit *kotz* aus ...


*lach* *rofl* *rofl* ;)

Sonnige Grüße *sonne*
schöne Grüße

Lilli
Benutzeravatar
Lilli
 
Beiträge: 647
Bilder: 44
Wohnort: vorarlberg

Re: Lilli näht

Beitragvon stecknadel » 29.12.2015 18:11

Ah, sixtas, HEFTEN!!! Damit könnte ich das Ylva-Kleid, sollte ich es jemals noch wieder auftrennen (die Fünf- oder Sechsfach-Naht macht mir immer noch keine Lust darauf) und um eine Nummer verkleinern, beim zweiten Mal vielleicht bessern hinbringen.
Da habe ich ja auch ein Oberteil und ein (mit Framilon *harhar* ) gekräuseltes Unterteil, die nicht so ganz aufeinander passen wollen, und dazu noch ein extra Saumteil ans Oberteil dran. Fünf Lagen werden da aneinander genäht (und an den Seitennähten sind es noch ein paar mehr) und das geht irgendwie GAR NICHT.
Aber ja, HEFTEN. Ich sollte mal meine Aversionen beiseite schieben, an dich, Lilli, denken *love* , und dann heften wir gemeinsam. ;)
Benutzeravatar
stecknadel
Moderatorin
 
Beiträge: 4657
Bilder: 19
Wohnort: weinviertel

Re: Lilli näht

Beitragvon Lilli » 29.12.2015 21:39

Erst ein kleiner Nachtrag:

WIN_20151229_200541.JPG


Zwei der Outfits vom Christkind *deer* , find sie gelungen ... *pfeif* (der Teddy gehört dem Göttergatten und dürfte ca. 30- 33 Jahre alt sein *lolly* )

Die Ärmel vom Ogga-Pulli hab ich enger genäht und morgen darf ihn der Wirbelwind gleich anziehen. Bild möchte ich noch nachreichen.


Der erste Frust vom Kleid hat sich gelegt, die verhunzten Teile bereits im Mülleimer und die neuen schon zugeschnitten und bereit zum kräuseln. *yeah*
Eine kleine, eher peinliche, Anekdote dazu: hab gestern mal die ersten Nickyflusen weg gemacht, mit dem Sauger versteht sich. Heute hab ich die Streifen durchgezählt ... und die letzte hab ich vorhin aus dem Sauger raus geholt ... *facepalm* *rofl* *harhar* *rotwerd* *rotwerd* *pfeif* *pfeif* (nur fürs Protokoll, ich dachte ich hab die Streifen die es angesaugt hat, noch rechtzeitig rausgezogen *pfeif* )

Da ich nicht mehr viel Stoff hab, werde ich ums heften nicht rundum kommen ... damit start ich frühestens morgen.



@Stecki, danke für deine Solidarität... es ist schon toll, wenn man nicht alleine ist ;) *sonne* ... aber bei so vielen Lagen, müsste ich mir was einfallen lassen. Ich glaube, meine Maschine würde das gar nicht packen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
schöne Grüße

Lilli
Benutzeravatar
Lilli
 
Beiträge: 647
Bilder: 44
Wohnort: vorarlberg
malala, stecknadel
Lillis Beitrag gefällt:


Re: Lilli näht

Beitragvon Lilli » 01.01.2016 11:05

*knuddel* gutes neues Jahr euch allen! *wink*

Das wäre der Mini Jawepu Pulli nach Schnabelina:

4182

Mit Heften hab ich begonnen, aber jetzt steht anderes auf dem Plan ...

Startet gut durch *rose*
schöne Grüße

Lilli
Benutzeravatar
Lilli
 
Beiträge: 647
Bilder: 44
Wohnort: vorarlberg
malala, stecknadel
Lillis Beitrag gefällt:


Re: Lilli näht

Beitragvon Lilli » 09.01.2016 22:11

Ich mach hier weiter:

Meine "Done-List" 2016

1. Rotes Kleid nach dem Ottobre Schnitt 1/11 Nr 13 " Green Butterfly " Gr. 86 (für den Wirbelwind)



Immerhin ist es fertig, das Nähzimmer nahezu Nicky-Fussel frei *yeah* und aufgeräumt *stolzbin*

Da kann ich getrost weiter planen. *lolly* *sonne*
schöne Grüße

Lilli
Benutzeravatar
Lilli
 
Beiträge: 647
Bilder: 44
Wohnort: vorarlberg
klushus, malala
Lillis Beitrag gefällt:


Re: Lilli näht

Beitragvon Sabrina » 10.01.2016 12:07

Ich finde das ist der schlimmste Apekt beim Nähen, dieser Nähstaub, die Fusseln, die Garnresterln... all dieser Schmonz. Als ich zu nähen begonnen habe, dachte ich, Nähen ist so ein sauberes Hobby, na falsch gedacht... *waah*
As one door closes, another one opens...
Benutzeravatar
Sabrina
Chief
Forumsmama
 
Beiträge: 5053
Bilder: 37
Wohnort: Wien Symmanningen

Re: Lilli näht

Beitragvon Lilli » 14.01.2016 20:51

Ja ... der liebe Staub ... hust hust ... Gott sei Dank hab ich keine Hausstaubmilbenallergie *rofl*

Kämpft mich grad durch ein uraltes UFO... freut mich gar nicht, will's jetzt aber endlich fertig haben. Außerdem warte ich auf Material ... danach mich ich mal ein paar Zirbenkissen *hüpf* mit hoffentlich tollen Stoffen *pfeif*
schöne Grüße

Lilli
Benutzeravatar
Lilli
 
Beiträge: 647
Bilder: 44
Wohnort: vorarlberg

Re: Lilli näht

Beitragvon Brabra » 14.01.2016 21:21

Uih, uraltes UFO klingt nach "sehr mühsam" *knuddel*
Grüße von Brabra

RUNDundECKIG
Benutzeravatar
Brabra
 
Beiträge: 3038
Bilder: 135
Wohnort: Am schönen Wörthersee!

Re: Lilli näht

Beitragvon Lilli » 01.02.2016 21:05

Mich freuts im Moment grad gar nicht ... ich kann mich entweder nicht aufraffen zum nähen, oder der Wirbelwind lässt mich nicht nähen. *öhm* besser gesagt, sie will auf meinem Schoß sitzen und zuschauen.

Na ja, irgendwann kommt die Motivation wieder zurück.

Das Uralt-UFO braucht noch Knöpfe und Knopflöcher. Hab die Knöpfe erst vor zwei Tagen wieder gefunden *facepalm* Ich bin aber nicht so recht von der Bluse überzeugt. *hmm* Schade eigentlich. Um den Stoff und die Arbeit. Uralt übrigens deswegen, weil ich sie vor der Schwangerschaft zugeschnitten habe (also 2013 im Sommer). Danach passte sie erst nicht wegen dem Bauch und dann hatte ich die Muse und Zeit nicht, sie fertig zu nähen.

Wenigstens komm ich dem Fasching aus. Der Wirbelwind hat uns so einen blöden Magen-Darm-Blitz-Virus eingeschleppt. Jetzt mag ich nicht auf die Kinderfaschingsparty, damit sich keiner anstecken kann. Aber wir sind wenigstens alle wieder fit.

Nächstes Jahr dann also *hüpf* (dabei mag ich den Fasching eigentlich ...)
schöne Grüße

Lilli
Benutzeravatar
Lilli
 
Beiträge: 647
Bilder: 44
Wohnort: vorarlberg

Re: Lilli näht

Beitragvon klushus » 02.02.2016 15:19

Die kommst schon wieder, die Motivation! Bei mir hilft stricken oder ganz etwas Neues anfangen, dann geht der Rest dann auch! *tadaa*
Benutzeravatar
klushus
all dra
 
Beiträge: 423
Bilder: 69
Wohnort: Vorarlberg
NuF
klushuss Beitrag gefällt:


Re: Lilli näht

Beitragvon Lilli » 04.02.2016 21:10

Meine "Done-List" 2016

1. Rotes Kleid nach dem Ottobre Schnitt 1/11 Nr 13 " Green Butterfly " Gr. 86 (für den Wirbelwind)
2. Elfentunika (Zwergenverpackung 2) Gr 74/80 (f. d. Wirbelwind) in weiß eigentlich für den Fasching geplant *lolly*
3. Weißes Raglan Shirt für mich (Gr 42)
4. erstes Zirbenkissen-Inlet, gefüllt und bereits auf dem Sofa in Verwendung


Das erste Tief ist überwunden *yeah* und die Knopflöcher sind auch genäht. *schulterklopf* *grins*
schöne Grüße

Lilli
Benutzeravatar
Lilli
 
Beiträge: 647
Bilder: 44
Wohnort: vorarlberg
boehnchen, klushus, malala
Lillis Beitrag gefällt:


Re: Lilli näht

Beitragvon Lilli » 10.02.2016 14:31

Meine "Done-List" 2016

1. Rotes Kleid nach dem Ottobre Schnitt 1/11 Nr 13 " Green Butterfly " Gr. 86 (für den Wirbelwind)
2. Elfentunika (Zwergenverpackung 2) Gr 74/80 (f. d. Wirbelwind) in weiß eigentlich für den Fasching geplant
3. Weißes Raglan Shirt für mich (Gr 42)
4. erstes Zirbenkissen-Inlet, gefüllt und bereits auf dem Sofa in Verwendung


5. viele Kisseninlets 50x50 cm und ein paar Kleine, noch unbefüllt
6. ein Langarm Shirt für mich in rose (oder so ähnlich) Schnitt aus der Ottobre 5/12 in Gr 44
7. Pullunder in lila Sweat für den Wirbelwind, Schnitt Mini Jawepu in 86 ... noch etwas Groß :D

Das nächste Projekt liegt bereit *sewing* ... ebenfalls ein Ufo *facepalm* ... wie ich die Dinge hasse ... *rotwerd*
schöne Grüße

Lilli
Benutzeravatar
Lilli
 
Beiträge: 647
Bilder: 44
Wohnort: vorarlberg
klushus
Lillis Beitrag gefällt:


Re: Lilli näht

Beitragvon EllaBella » 15.02.2016 16:52

Huhu Lilli, wie schön eine so produktive Näherin zu sehen, die ebenfalls für ihre "Wirbelwinde" näht! Viel Erfolg und Motivation weiterhin :)
Bibbedi Bobbedi Boo
Benutzeravatar
EllaBella
 
Beiträge: 10

Re: Lilli näht

Beitragvon Lilli » 29.02.2016 20:29

Ich lasse mich jetzt auch mal wieder hier blicken ... *wink*

und darf gleich mal ergänzen:

Meine "Done-List" 2016

1. Rotes Kleid nach dem Ottobre Schnitt 1/11 Nr 13 " Green Butterfly " Gr. 86 (für den Wirbelwind)
2. Elfentunika (Zwergenverpackung 2) Gr 74/80 (f. d. Wirbelwind) in weiß eigentlich für den Fasching geplant
3. Weißes Raglan Shirt für mich (Gr 42)
4. erstes Zirbenkissen-Inlet, gefüllt und bereits auf dem Sofa in Verwendung

5. viele Kisseninlets 50x50 cm und ein paar Kleine, noch unbefüllt
6. ein Langarm Shirt für mich in rose (oder so ähnlich) Schnitt aus der Ottobre 5/12 in Gr 44
7. Pullunder in lila Sweat für den Wirbelwind, Schnitt Mini Jawepu in 86 ... noch etwas Groß


8. FM Tini in 86/92
9. Raglan Shirt "Nelson" in 86/92 als Langarmshirt
10. "Ohrenmütze" nach Schnabelina, leider zu groß *motz*

*kratz* ich dachte es wäre mehr gewesen ... *öhm* egal ... eins nach dem anderen ...

EllaBella hat geschrieben:Huhu Lilli, wie schön eine so produktive Näherin zu sehen, die ebenfalls für ihre "Wirbelwinde" näht! Viel Erfolg und Motivation weiterhin :)


Danke, liebe EllaBella, man macht was man kann. *flower* die Kleine geht mit ihren knapp 19 Monaten am Nähzimmer vorbei und sagt: "Mama nähen"

Ein paar Schnitte hab ich noch rausgezeichnet, ich hoffe ich komm dann mal dazu sie zu vernähen ...

bis bald ...
schöne Grüße

Lilli
Benutzeravatar
Lilli
 
Beiträge: 647
Bilder: 44
Wohnort: vorarlberg

VorherigeNächste

Zurück zu Die Näh-Tagebücher

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder