Brabras Kreativtagebuch 2016

Plaudern, Erfolge, Niederlagen, Frust, Zwischenstände, Bilder von unfertigem, Hilfestellung, hier kann jeder sein eigenes Nähtagebuch führen, ganz wie jeder mag!
Bitte nur ein Thread pro User!

Re: Brabras Kreativtagebuch 2016

Beitragvon stecknadel » 05.08.2016 16:16

Oje!
Aber bewundernswert, wie ihr das immer selbst reparieren könnt! *anbet*
Benutzeravatar
stecknadel
Moderatorin
 
Beiträge: 4657
Bilder: 19
Wohnort: weinviertel

Re: Brabras Kreativtagebuch 2016

Beitragvon Brabra » 05.08.2016 17:23

Danke! Aber ich bin ja nur der hilfszwerg, reparieren muss mein mann. Meistens funktioniert das auch. Manchmal auch nicht - wir haben seit über einem Monat kein kaltes Wasser beim Waschbecken im Bad. ..
Grüße von Brabra

RUNDundECKIG
Benutzeravatar
Brabra
 
Beiträge: 3038
Bilder: 135
Wohnort: Am schönen Wörthersee!

Re: Brabras Kreativtagebuch 2016

Beitragvon stecknadel » 05.08.2016 20:15

Das klingt etwas zäh. ;) Installateur ist keine Alternative?
Benutzeravatar
stecknadel
Moderatorin
 
Beiträge: 4657
Bilder: 19
Wohnort: weinviertel

Re: Brabras Kreativtagebuch 2016

Beitragvon Brabra » 06.08.2016 07:21

Installateur geht egen den Ehrgeiz von meinem Mann *drama* Da ist er echt empfindlich. Wir müssen allerdings auch einen Heizkörper versetzen, da hab ich vorgeschlagen, dass der dann auch gleich das Wasser im Bad machen kann. Jetzt hab ich die Hoffnung, dass das die Sache beschleunigt ggg
Naja, aber die Waschmaschine funktioniert wieder *yeah*
Grüße von Brabra

RUNDundECKIG
Benutzeravatar
Brabra
 
Beiträge: 3038
Bilder: 135
Wohnort: Am schönen Wörthersee!

Re: Brabras Kreativtagebuch 2016

Beitragvon stecknadel » 06.08.2016 07:28

Oh, da wünsche ich viel Glück! ;)
Nur heißes Wasser stelle ich mir auf die Dauer auch blöd vor.
Daumen hoch für die Waschmaschine. *thumb*
Benutzeravatar
stecknadel
Moderatorin
 
Beiträge: 4657
Bilder: 19
Wohnort: weinviertel

Re: Brabras Kreativtagebuch 2016

Beitragvon Brabra » 09.08.2016 16:02

Hab zwar nichts Neues genäht, aber ich war heute in Villach im "Fachl", wo man so Fächer (bzw. eigentlich Kisteln) mieten kann. Hab natürlich vor allem nach Genähtem Ausschau gehalten. Interessant. Am meisten hats mir eine Mini-Jeans-Haremhose angetan. Also nur so vom Design her. Sonst denk ich, ist das für Babys nicht besonders praktisch und bequem, weils doch sehr hart und dick ist. Aber witzig. Eigentlich gabs hauptsächlich Babysachen und Utensilos. Klar, so eine Kiste ist ja auch nicht groß.
Aber auf jeden Fall interessant zum Durchschauen ;-)
Grüße von Brabra

RUNDundECKIG
Benutzeravatar
Brabra
 
Beiträge: 3038
Bilder: 135
Wohnort: Am schönen Wörthersee!
stecknadel
Brabras Beitrag gefällt:


Re: Brabras Kreativtagebuch 2016

Beitragvon Brabra » 09.09.2016 17:03

Uih, schon wieder so lange her... Ein bisschen was habe ich genäht, ein Highlight war natürlich das Nähwochenende bei Mirandaswelt, wo ich endlich malala persönlich kennenlernen konnte *wink* *sonne*

Aber heute habe ich wieder einmal eine nicht-näh-Frage: Die Kleine (9) ist heute bei einer Geburtstagsparty eingeladen. Infos waren nur 12:30 bis 18:00, Hofgewand, Turnschuhe, Sweater. Bei der Beginnzeit habe ich einfach angenommen, dass sie dort irgendein MIttagessen kriegen. Tja... eben nicht! Sie sind dann nämlich gleich in einen Hochseilpark gefahren. Mit Vater und Nachbarin.
Ich war dort echt etwas vor den Kopf gestoßen. Gut, der Vater ist OK, da hab ich weiter keine Bedenken. Aber ich schick meine Töchter echt sehr sehr ungern mit Fremden mit dem Auto mit. Und die Strecke dorthin (Ferlach-Tscheppaschlucht) ist naja...
Bin ich da seltsam, dass ich das schon gern vorher hätte wissen wollen, wenn sie woanders hinfahren? Ich mein, Hochseilpark ist ja dann auch nicht so jedermanns Sache. Bei meiner Kleinen weiß ich aber GsD, dass das passt, das hatten sie auch am Klettercamp.
Selbst wenn es für die Kinder eine Überraschung sein soll, kann man das doch auch so den Eltern kommunizieren. Ich würde das jedenfalls so machen: Eltern Fragen, ob eh OK, und dann planen.

Wie seht ihr das? Bin ich zu sehr Glucke/Helikoptermama/Kontrollfreak?
Grüße von Brabra

RUNDundECKIG
Benutzeravatar
Brabra
 
Beiträge: 3038
Bilder: 135
Wohnort: Am schönen Wörthersee!

Re: Brabras Kreativtagebuch 2016

Beitragvon malala » 09.09.2016 20:06

*love2* (Ich seh und hör dich jetzt immer, wenn ich etwas von dir lese :D)

Also meiner Meinung nach, bist du überhaupt nicht zu sehr Glucke...
Ich kenne die Strecke ja jetzt auch und ganz ehrlich, da wäre mir auch flau im Magen, wenn meine Kinder mit einem Fremden mitfahren müssten. Trubel im Auto, Fahrer kurzfristig abgelenkt, na danke...

Und Überraschungen sind nur in gewissem Rahmen okay, Schnitzeljagd im Garten / Park o.ä. harmlose Geschichten, aber sicher nicht ein Hochseilgarten!
Was, wenn ein Kind so massiv Höhenangst hat wie mein Großer früher?

Nein, also das geht gar nicht, finde ich!

Und 12:30 ohne Mittagessen... *vogelzeig*
lg
Claudia

mein Blog: http://www.malala.at
Benutzeravatar
malala
 
Beiträge: 3143
Bilder: 35
Wohnort: Wien 22

Re: Brabras Kreativtagebuch 2016

Beitragvon klushus » 09.09.2016 20:44

Ich seh das auch so wie du - und ich bin wirklich überhaupt keine Gluckenmutter. Mir wär´s nicht so sehr wegen dem Fahren, mehr wegen Gewand und Ausrüstung. Für´s Klettern würd ich andere Schuhe mitgeben als für´s Spielen im Hof, vielleicht ein T-Shirt zum Wechseln und eine Wasserflasche. Und wie du schon gesagt hast: Jedem Kind gefällt das ja nicht.

Für mich klingt das schon komisch. Wenn bei einer Einladung nichts Genaueres dabeisteht, nehme ich automatisch an, dass die Party dort im/um das Haus stattfindet. Das mit dem Essen ist ja sowieso blöd, hungrig in den Hochseilpark ist eine schlechte Voraussetzung...

Hast du dem Vater was gesagt? Hinterher ist das ja immer ein bisschen schwierig und vorher ist man meistens überrumpelt (zumindest geht es mir oft so *lach* ).
Benutzeravatar
klushus
all dra
 
Beiträge: 423
Bilder: 69
Wohnort: Vorarlberg

Re: Brabras Kreativtagebuch 2016

Beitragvon Strawberry Shortcake » 09.09.2016 21:17

Puh ich hätte auch gefragt warum das nicht vorher gesagt wurde. Vorallem das die Kinder nichts zum essen kriegen. Da hätte ich Zuhause noch gegessen und das Kind direkt hingebracht.

Ich will einfach wissen wo mein Kind ist egal ob bei Freunden oder den grosseltern (da zumindest ungefähr ob sie irgendwohin fahren)

Und nachdem ich nicht weiss wie es meinem Kind gefällt würd ich sie fragen ob sie überhaupt mitfahren will denn sie hat manchmal auch Höhenangst
Alles was ich mache, mache ich gern und ohne Hintergedanken

Mein BLOG: http://janaslieblingsdesigner.blogspot.com/
Benutzeravatar
Strawberry Shortcake
Moderatorin
 
Medaille: medaille
Beiträge: 3505
Bilder: 68
Wohnort: Weinviertel Nähe Wien

Re: Brabras Kreativtagebuch 2016

Beitragvon Brabra » 09.09.2016 21:59

Danke für eure Meinungen!
Sind alle wieder wohlbehalten zurück, der Kleinen hats gefallen. (dadurch, dass sie das diese Ferien schon mal gemacht hat, war ich etwas beruhigter - sie ist immer noch meine ganz Kleine, obwohl sie am Montag ins Gymnasium kommt).
Gesagt hab ich nichts, beim Bringen war ich überrumpelt. Und wegen dem Essen wars mir irgendwie peinlich (eh blöd...) - aber eine andere Mutter hat gefragt, da wusste ich, dass die auch nicht zu Mittag gegessen hatten - sie haben aber eh Muffins und Bananen etc mitgenommen.
Und nachher war eh auch eine komische Stimmung, da hab ich dann auch nichts mehr gesagt.
Naja, alles gut gegangen. Nur muss ich mir echt einmal überlegen, wie ich mich in Zukunft verhalte. Beim Bringen dann zu sagen "äh, aber naja, meine Tochter darf da so aber nicht mit" ist ja auch irgendwie blöd - mindestens für die Tochter...
Grüße von Brabra

RUNDundECKIG
Benutzeravatar
Brabra
 
Beiträge: 3038
Bilder: 135
Wohnort: Am schönen Wörthersee!

Re: Brabras Kreativtagebuch 2016

Beitragvon Brabra » 09.09.2016 22:02

Strawberry Shortcake hat geschrieben:Puh ich hätte auch gefragt warum das nicht vorher gesagt wurde. Vorallem das die Kinder nichts zum essen kriegen.

Die Aktion mit dem Waldseilpark sollte für alle eine Überraschung sein. Und mein Lerneffekt draus ist, dass ich wohl doch nachfragen sollte, wenn was auch nur irgendwie unklar ist.
Grüße von Brabra

RUNDundECKIG
Benutzeravatar
Brabra
 
Beiträge: 3038
Bilder: 135
Wohnort: Am schönen Wörthersee!

Re: Brabras Kreativtagebuch 2016

Beitragvon Strawberry Shortcake » 10.09.2016 09:05

Brauchen Kinder bis zu einem gewisse alter nicht das Einverständnis der Eltern? Oder reichts wenn wer erwachsener dabei ist?

Für die Kinder wäre es ja eine Überraschung auch dann gewesen wenn die Eltern Bescheid gewusst hätten. Man muss ja nicht verraten
Alles was ich mache, mache ich gern und ohne Hintergedanken

Mein BLOG: http://janaslieblingsdesigner.blogspot.com/
Benutzeravatar
Strawberry Shortcake
Moderatorin
 
Medaille: medaille
Beiträge: 3505
Bilder: 68
Wohnort: Weinviertel Nähe Wien

Re: Brabras Kreativtagebuch 2016

Beitragvon NuF » 12.09.2016 09:49

Bissl spät, lese erst jetzt. Mein Sohn war auch letztens im Hochseilgarten eingeladen, aber ich wusste das vorher. Ich musste eine Einverständniserklärung des Betriebes mitgeben, unterschrieben, dass er klettern darf.

Ich wäre an deiner Stelle auch sehr irritiert gewesen. Vermutlich wäre ich aber auch überrumpelt gewesen und hätte nicht gleich beim Abgeben etwas gesagt.
Benutzeravatar
NuF
 
Beiträge: 998
Bilder: 73
Wohnort: Wien

Re: Brabras Kreativtagebuch 2016

Beitragvon Brabra » 22.09.2016 12:08

Oh, ganz vergessen, mich hier noch einmal dazu zu melden: War alles lustig für die Mädels. Irritiert bin ich immer noch. Hm.

Jetzt hab ich einmal ein Nähproblem: Ich möchte mir den Blazer Jazida von Schnittgeflüster nähen. Aber zum Wenden. Allerdings möchte ich den Ärmel einfach lassen - doppelt Jersey am Ärmel find ich nicht so toll. Das heißt, ich will die Nähte an der Armkugel zwischen Futter und Außenjacke haben. Gibts da einen Trick, wie ich das hinbekomme?
Ich würde sonst folgendes probieren:
Seitennähte an Außen- und Innenjacke separat nähen. Ärmel an die Außenjacke nähen, dabei oben an der Schulter jeweils vor der NZ enden und dann die Schulternähte von Außen- und Innenjacke in einem Rusch nähen. Geht das?
Grüße von Brabra

RUNDundECKIG
Benutzeravatar
Brabra
 
Beiträge: 3038
Bilder: 135
Wohnort: Am schönen Wörthersee!

VorherigeNächste

Zurück zu Die Näh-Tagebücher

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder