Neptun, der Seeteufel

WIP steht für Work in Progress.
Hier könnt ihr Schritt für Schritt interessante Nähprojekte fotodokumentieren. Zur Unterhaltung und Erfahrungstausch. Viel Spass!

Re: Neptun, der Seeteufel

Beitragvon Wällerin » 11.12.2016 09:58

nun habe ich mal Stoff zugeschnitten:
hier der Futterstoff, schon zusammengenäht
Bild

und die Aussenseite

Bild

allerdings kommen mir Zweifel, ob das mit den Abnähern eine so gute Idee ist.
Mir scheint das wird hier so ein richtiges Fummelprojekt, da die Muschel doch recht klein ist.
Nun ist wie gesagt meine Probemuschel, sammele Erfahrungen und alles ist noch variabel...
gruss *boing* die Wällerin
Benutzeravatar
Wällerin
 
Beiträge: 929
Bilder: 2
Wohnort: Rheinland/BRD

Re: Neptun, der Seeteufel

Beitragvon Wällerin » 11.12.2016 16:41

so, ich habe genäht, mit Füllwatte ausgestopft und darüber gesteppt
Bild

Bild

am Muschelrand habe ich ein Stück vom Korsettstäbchenband eingezogen,
die Absteppungen sehen nicht schön aus, der helle Unterfaden kommt durch,
insgesamt ist es nix, mache also neu....
gruss *boing* die Wällerin
Benutzeravatar
Wällerin
 
Beiträge: 929
Bilder: 2
Wohnort: Rheinland/BRD

Re: Neptun, der Seeteufel

Beitragvon cucire » 11.12.2016 23:31

ist die oberfadenspannung zu hoch?
"A really well-made buttonhole is the only link between Art and Nature"
Oscar Wilde
Benutzeravatar
cucire
 
Medaille: medaille
Beiträge: 1110
Bilder: 1
Wohnort: mit Blick auf den Uhrturm

Re: Neptun, der Seeteufel

Beitragvon Wällerin » 12.12.2016 12:41

Danke, habe ich auch schon dran gedacht und rumgespielt.
Hier habe ich No. due - Version, die Aussenseite
Bild

am Muschelrand habe ich diesmal kein Korsettstäbchen, sondern nur Füllwatte aber
nee, so wird DAS nix. Brauche einen anderen Aussenstoff und möchte dann mit Ober-u. Unterfaden in
Schwarz nähen. Muss Umdenken, mache neu...
gruss *boing* die Wällerin
Benutzeravatar
Wällerin
 
Beiträge: 929
Bilder: 2
Wohnort: Rheinland/BRD

Re: Neptun, der Seeteufel

Beitragvon Wällerin » 12.12.2016 16:47

war erfolgreich in meiner Restekiste, habe grünen Samtstoff gefunden,
hier also jetzt Version No. tre:
Bild

Bild

Bild

ja, so gefällt es mir, damit kann ich was anfangen!
Jetzt guck ich mal nach der kleinen Perle....
gruss *boing* die Wällerin
Benutzeravatar
Wällerin
 
Beiträge: 929
Bilder: 2
Wohnort: Rheinland/BRD

Re: Neptun, der Seeteufel

Beitragvon Wällerin » 13.12.2016 11:48

und so geht`s weiter
Bild

ein Ei??? Da ist wohl was schief gegangen *devil*

Bild

aha, schon besser....
gruss *boing* die Wällerin
Benutzeravatar
Wällerin
 
Beiträge: 929
Bilder: 2
Wohnort: Rheinland/BRD

Re: Neptun, der Seeteufel

Beitragvon Wällerin » 13.12.2016 18:20

also, die Perle wird jetzt nicht die teure Süsswasserzuchtperle

Bild

kann ich mir nicht leisten *rolleyes*

Bild

somit eine Sparversion, sowas wie: Perlen für Anfänger *grins*

gruss *boing* die Wällerin
Benutzeravatar
Wällerin
 
Beiträge: 929
Bilder: 2
Wohnort: Rheinland/BRD

Re: Neptun, der Seeteufel

Beitragvon Wällerin » 14.12.2016 11:56

und nun bekommt die kleine Perle eine Nase
Bild

Bild

was wäre das Leben ohne Nase? Gibt dem Ganzen doch erst Charakter.
gruss *boing* die Wällerin
Benutzeravatar
Wällerin
 
Beiträge: 929
Bilder: 2
Wohnort: Rheinland/BRD

Re: Neptun, der Seeteufel

Beitragvon Wällerin » 15.12.2016 10:54

und es bleibt nicht nur bei der Nase,
nee, sie kriegt jetzt auch Augen und DAS wird das eigentliche Experiment
Bild

Bild

Bild

DAS wird noch kniffelig...
gruss *boing* die Wällerin
Benutzeravatar
Wällerin
 
Beiträge: 929
Bilder: 2
Wohnort: Rheinland/BRD

Re: Neptun, der Seeteufel

Beitragvon Wällerin » 16.12.2016 14:58

wie ich schon sagte, hier nun ein weiteres Kleinexperiment

Bild
die Augen sitzen nun auf einer "Achse", den Drahtbügel muss ich natürl. nochmals von Aussen über filzen

Bild
und im Kopfinnern brauche ich eine Vorrichtung, die ich mit einem Finger drücken kann,
dann bewegen sich die Augäpfel,
jawoll - meine ersten beweglichen Augen, Hurra! *eyebrow*

alles sehr klein und fummelig aber machbar...
gruss *boing* die Wällerin
Benutzeravatar
Wällerin
 
Beiträge: 929
Bilder: 2
Wohnort: Rheinland/BRD

Re: Neptun, der Seeteufel

Beitragvon Wällerin » 17.12.2016 13:05

so, auch hier gibt es jetzt eine Lösung
Bild

Bild

Bild

ich gebe zu, etwas abseits der Norm aber schliesslich handelt es sich hier um eine Probeteil,
mopsige Dinge werfen schon ihre Schatten voraus aber
ich warte immer noch auf die Vorfilz-Lieferung und dann kommt Neptuns Muschel dran...
gruss *boing* die Wällerin
Benutzeravatar
Wällerin
 
Beiträge: 929
Bilder: 2
Wohnort: Rheinland/BRD
NuF
Wällerins Beitrag gefällt:


Re: Neptun, der Seeteufel

Beitragvon Wällerin » 19.12.2016 09:52

so, nun habe ich die beiden Muschelteile zusammen genäht und
die kleine Perle ist auch fest darin verankert. Und, Hurra, die Augen sind beweglich!
Die Endmontage wie immer hier zu sehen: https://www.youtube.com/watch?v=NhubdCQU1UI

gruss *boing* die Wällerin
Benutzeravatar
Wällerin
 
Beiträge: 929
Bilder: 2
Wohnort: Rheinland/BRD

Re: Neptun, der Seeteufel

Beitragvon Wällerin » 30.12.2016 12:43

also jetzt geht`s los, nachdem alle Probeläufe abgeschlossen sind,
habe ich, freihand, auf Packpapier eine Muschel gezeichnet
Bild

den Neptun mal drauf gesetzt und ich denke ich gebe rundum noch 5cm dazu, weil ich ja die
Muschel gewölbt haben will, wird sonst ein bisschen knapp

Bild

und so sieht es beim Fotoshooting "backstage" aus

Bild

schneide jetzt den Vorfilz zu...
gruss *boing* die Wällerin
Benutzeravatar
Wällerin
 
Beiträge: 929
Bilder: 2
Wohnort: Rheinland/BRD

Re: Neptun, der Seeteufel

Beitragvon Wällerin » 31.12.2016 17:45

nun habe ich den Vorfilz zugeschnitten und mit Wollvlies belegt
hier das Aussen-Unterteil der Muschel
Bild

und hier die Innenseite-Unten, wird also später zu sehen sein

Bild

nun alles bei 40 Grad in die Waschma. Vollprogramm....
gruss *boing* die Wällerin
Benutzeravatar
Wällerin
 
Beiträge: 929
Bilder: 2
Wohnort: Rheinland/BRD

Re: Neptun, der Seeteufel

Beitragvon Wällerin » 01.01.2017 18:09

nun habe ich nach dem Waschgang das Filzteil aus dem Handtuch gepellt,
die Muschelunterseite sieht so aus
Bild

die Innenseite ist auch gut geworden

Bild

und nun das Ganze formgebend trocknen und da Kunst meist zwanglos ist nehme ich DAS hierfür:

Bild
nun noch Alles mit einer Kordel fixiert

Bild
und zwischendurch immer wieder mal zurecht gezupft...
gruss *boing* die Wällerin
Benutzeravatar
Wällerin
 
Beiträge: 929
Bilder: 2
Wohnort: Rheinland/BRD

VorherigeNächste

Zurück zu WIP

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder