Katzenbettchen

Unser Nähcafe! Hier dürft ihr über eure Werke plaudern, sie zeigen aus der Galerie, aus eurem Blog oder der Homepage verlinkt... Hier soll Gemütlichkeit herrschen!

Katzenbettchen

Beitragvon bemike » 04.07.2016 19:06

Huhu *wink*

Damit ich nicht nur studiere und die Katzen auch was von meinem immer noch andauernden Nähwahn haben, habe ich ihnen ein Bettchen geschenkt

Bild

Bild


Bild


War ganz einfach und schnell zu nähen und der Püppi scheint es schon mal zu gefallen ;-)

bemike
 
Beiträge: 77
Bilder: 4
Wohnort: Wien
Mausl
bemikes Beitrag gefällt:


Re: Katzenbettchen

Beitragvon Wällerin » 05.07.2016 08:38

Oh ja, Deine Mieze hat Freude an ihrem Kuschelkissen.
Und Du hast tolle Farben gewählt, mir gefällt`s! *hüpf*
gruss *boing* die Wällerin
Benutzeravatar
Wällerin
 
Beiträge: 929
Bilder: 2
Wohnort: Rheinland/BRD

Re: Katzenbettchen

Beitragvon bemike » 05.07.2016 10:05

Dankeschön *wink*
Ich hab eine riesige Freude damit, dass die Püppi so eine Freude hat - momentan liegt sie der Länge lang ausgestreckt drin und braucht fast den ganzen Platz, obwohl sonst locker zwei Katzen rein passen würden :D

Den Herzerlstoff finde ich total süß, da habe ich auch schon so ein Pippi-Langstrumpf-Schürzerl für meine Nichte draus genäht und ein paar Relax-Knochen :-)

bemike
 
Beiträge: 77
Bilder: 4
Wohnort: Wien

Re: Katzenbettchen

Beitragvon stecknadel » 07.07.2016 17:47

Das ist aber toll geworden!
Benutzeravatar
stecknadel
Moderatorin
 
Beiträge: 4659
Bilder: 19
Wohnort: weinviertel

Re: Katzenbettchen

Beitragvon bemike » 08.07.2016 15:12

Dankeschön *sonne*

es kommt auch bei meinen Katzen gut an - was mich wirklich freut - weil das ist ja bei denen nicht so sicher. Schon mancher hat viel Geld ausgegeben für ein teures Katzenbettchen und war dann enttäuscht, weil die Katze eine simple Schachtel vorzieht *pfeif*

Es ist wirklich einfach und flott genäht und man kann Reststücke verwerten. Ich werde wohl einen Teil meiner Stoffreste auf die Art verarbeiten und zu Weihnachten ein paar Bettchen an Tierheime verteilen. Mag vielleicht jemand mitmachen? @ Mods - bitte um Info, wenn so eine Anfrage hier nicht erlaubt ist *wink*

bemike
 
Beiträge: 77
Bilder: 4
Wohnort: Wien

Re: Katzenbettchen

Beitragvon stecknadel » 08.07.2016 18:28

Nette Idee, für Tierheime zu nähen! :) (Vielleicht aber vorher anfragen, ob sie es eh nehmen? Manchmal gibt es ja Regeln, was wo angenommen wird und was nicht.)
Hast du dir das selbst ausgedacht oder nach einer Anleitung genäht?
Benutzeravatar
stecknadel
Moderatorin
 
Beiträge: 4659
Bilder: 19
Wohnort: weinviertel

Re: Katzenbettchen

Beitragvon bemike » 09.07.2016 15:21

Ja, ich weiß, dass man da fragen sollte, nutzt ja nix, wenn dann keiner was damit anfangen kann.

Ich hatt eine Anleitung, wobei das mit etwas mehr Näherfahrung sicher auch ohne gegangen wäre - das sind eigentlich nur 7 rechteckige Stoffstücke - mehr nicht ... ;-)

bemike
 
Beiträge: 77
Bilder: 4
Wohnort: Wien

Re: Katzenbettchen

Beitragvon stecknadel » 09.07.2016 21:32

Stimmt, es sieht nicht wahnsinnig kompliziert aus ... aber wenn sich schon jemand vor mir den Kopf darüber zerbrochen hat, wie groß die einzelnen Rechtecke sein sollen und so weiter, dann ist das kein Nachteil. Ich zumindest habe, trotz einer ganz ordentlichen Anzahl von Katzen, kein solches Bett als Vorlage zu Hause, an dem ich mich orientieren könnte, wie es gemacht wird. Hätte ich eins, wäre es wohl sehr einfach. (Aber - Idee!! - ich werd mir das nächstes Mal einfach mal genauer angucken, wenn ich bei einer Tierhandlung vorbeikomme.)
Benutzeravatar
stecknadel
Moderatorin
 
Beiträge: 4659
Bilder: 19
Wohnort: weinviertel

Re: Katzenbettchen

Beitragvon insa-ana » 10.07.2016 09:02

Die Bettchen sehn ja sehr hübsch und kuschelig aus. Leider bin ich keine Katze, hätte auch gerne so eines *schmoll*
*sonne*
Benutzeravatar
insa-ana
 
Beiträge: 617
Wohnort: Graz Umgebung

Re: Katzenbettchen

Beitragvon bemike » 10.07.2016 21:29

klar - drum benutze ich ja auch meistens Anleitungen und tu nicht selber rum pfuschen *grins*
am besten noch mit Bildern, damit ich nicht stundenlang mit den Stoffstücken spiele, weil ich nicht weiß, wie sie zusammen gehören :D

bemike
 
Beiträge: 77
Bilder: 4
Wohnort: Wien

Re: Katzenbettchen

Beitragvon Finchen » 11.07.2016 19:02

Das Bettchen ist toll geworden. :)
Benutzeravatar
Finchen
 
Beiträge: 15
Wohnort: Lüneburger Heide

Re: Katzenbettchen

Beitragvon travana » 11.07.2016 20:20

Ich habe es auch schon nachgenäht - danke an bemike für die Anleitung;)

travana
 
Beiträge: 191

Re: Katzenbettchen

Beitragvon stecknadel » 11.07.2016 20:28

travana hat geschrieben:Ich habe es auch schon nachgenäht - danke an bemike für die Anleitung;)


Anleitung? Hab ich was verpasst?
Benutzeravatar
stecknadel
Moderatorin
 
Beiträge: 4659
Bilder: 19
Wohnort: weinviertel

Re: Katzenbettchen

Beitragvon bemike » 11.07.2016 21:21

hihi, nö, da gabs nix zu verpassen :D

und ich werde in den nächsten Tagen das ganze nochmal machen, noch etwas kleiner, da eins meiner Kätzchen sich verletzt hat, am Donnerstag operiert wird und dann ein paar Wochen im Käfig leben muss - da soll sie wenigstens ein extra weiches Bettchen in ihrem Gefängnis haben - und das möchte ich den anderen auch wieder nicht wegnehmen ...

bemike
 
Beiträge: 77
Bilder: 4
Wohnort: Wien

Re: Katzenbettchen

Beitragvon stecknadel » 11.07.2016 21:51

Oje, arme Mieze. Gute Besserung!

Falls du einen Link zu einer Anleitung hast, bitte gerne!
Benutzeravatar
stecknadel
Moderatorin
 
Beiträge: 4659
Bilder: 19
Wohnort: weinviertel

Nächste

Zurück zu Unsere Werke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder